ABKLÄRUNG

Eine Abklärung dient der Standortbestimmung z.B. im Entwicklungsverlauf eines Kindes sowie der Analyse von möglichen Ressourcen und Schwierigkeiten einer Person oder eines familiären Systems. Die Resultate einer Abklärung helfen aufzuzeigen, welche schulischen, beruflichen, partnerschaftlichen und persönlichen Bereiche in der Therapie sinnvollerweise angegangen werden sollen.  

Wir bieten Abklärungen in verschiedenen Bereichen an:

  • Intelligenz- /Begabungsabklärung
  • Entwicklungsverzögerungen resp. –probleme
  • Psychodiagnostik
  • Ressourcen- und Problemanalysen (Familie, Erziehung, Schule, Teams)
Zentrum für Psychotherapie Universität Fribourg - Rue Faucigny 2 - 1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 7647
Kontakt ptz@unifr.ch