PSYCHOTHERAPIE

Gearbeitet wird in unserem Zentrum für Psychotherapie mit wissenschaftlich geprüften Ansätzen der Psychotherapie - insbesondere mit der Kognitiven Verhaltenstherapie. Kognitiv-verhaltenstherapeutische Ansätze verfolgen das Ziel,  Betroffene dabei zu unterstützten, Ursachen ihrer Probleme zu verstehen und zu lernen, mit gedanklichen, gefühlsmässigen und verhaltensbezogenen Strategien Schwierigkeiten eigenständig zu meistern. Dazu steht eine breite Auswahl an Methoden zur Verfügung, deren Wirksamkeit wissenschaftlich vielfach bestätigt worden sind. Um einen hohen Qualitätsstandard zu gewährleisten, werden Psychotherapien bezüglich ihrer Wirksamkeit in unserem Zentrum regelmässig überprüft. Eine Therapiesitzung dauert in der Regel 50 Minuten. Die durchschnittliche Dauer einer Therapie liegt bei 30 Sitzungen.

Zentrum für Psychotherapie Universität Fribourg - Rue Faucigny 2 - 1700 Freiburg - Tel +41 26 / 300 7647
Kontakt ptz@unifr.ch